Fallen Angel
Wieso laß ich dich so nah an mich rankommen, obwohl ich weiß das ich mich damit verletze. Du bist wie Feuer, wie ein Streichholz an dem man sich die Finger verbrennt. Und wieder machst du diese Andeutungen, die man mehr als in eine Richtung deuten kann... Wieso machst du das? Wieso? Das frage ich mich. Du gibst mir Hoffnung... Ich versuche dich zu vergessen, ich muß meinen Panzer wieder Aufbauen denn du verletzt mich. Du willst mich sehen mit mir die Zeit verbringen, aber ich kann nicht, mein Herz sagt ja und mein Kopf nein. Was passiert wenn wir uns wieder sehen. Was passiert auf neutralem Boden? Ich weiß es nicht. Will ich es riskieren das mein Herz noch mehr bricht? Oder soll ich dich vergessen durch das Herz eines anderen? Wieso schriebst du mir heute diese Worte, was bedeuten sie für dich? Ich hab dich lieb..... Die vier Worte werfen mich aus der Bahn...
25.6.07 21:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de

~Startseite~ ~Gedichte~ ~Bilder~ ~Design~